Übersicht

Meldungen

NRWSPD-Vorstand nominiert jüngste Parteispitze aller Zeiten

Der Landesvorstand der NRWSPD schlägt dem Landesparteitag, der am 23.6. in Bochum stattfinden wird, eine Neubesetzung der nordrhein-westfälischen Parteispitze vor. Er nominiert hierfür Sebastian Hartmann (als Landesvorsitzender), Nadja Lüders (Generalsekretärin), Marc Herter, Elvan Korkmaz, Veith Lemmen, Sören Link, Dörte Schall…

Udo Schiefner MdB

Entgeltgleichheit ist eine Frage der Gerechtigkeit

Heute ist Equal Pay Day – der Tag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Er markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern und wird jedes Jahr neu festgelegt, in dem der Lohnunterschied auf Tage umgerechnet wird. Frauen…

Schiefner nimmt 71.749 Unterschriften von Tierschützern entgegen

Tierversuche bewegen Menschen. 71.749 Unterschriften wurden für ein Verbot von besonders leidvollen Tierversuchen gesammelt. Der SPD-Politiker Udo Schiefner nahm die Unterschriften heute von drei Tierschutzorganisationen für den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages entgegen. „Derart viele Unterschriften erhält man nicht alle Tage.

Landesparteirat in Duisburg: “SPD gemeinsam erneuern”

Die SPD in Nordrhein-Westfalen hat in den letzten Wochen und Monaten intensiv und leidenschaftlich über den Eintritt in eine Große Koalition diskutiert. Diese Debatte war beispielhaft für eine lebhafte innerparteiliche Demokratie. Wir können selbstbewusst sagen: Die SPD hat gezeigt, dass Parteien der Ort kontroverser Debatten sein können und sachlich ausgetragene Diskussionen unsere Demokratie stärken.

NRWSPD wird Beitrag zur Erneuerung leisten

Zum Ergebnis des SPD-Mitgliedervotums erklären Michael Groschek, Vorsitzender der NRWSPD, Svenja Schulze, Generalsekretärin der NRWSPD, Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion NRW und Achim Post, Vorsitzender der NRWSPD-Landesgruppe im Deutschen Bundestag: Die Mehrheit unserer Mitglieder hat ja zum Koalitionsvertrag gesagt. Die…

Schiefner wieder im Fraktionsvorstand

Die SPD-Bundestagsfraktion hat in dieser Woche ihren Vorstand neu gewählt. Der Bundestagsabgeordnete für den Kreis Viersen freut sich, dass seine Kollegen ihm erneut ihr Vertrauen schenkten. Wie in der vergangenen Legislaturperiode ist er damit wieder Mitglied des erweiterten Fraktionsvorstandes in…

Bild: Urheber: Stockwerk-Fotodesign - www.fotolia.com

Schiefner gegen Fahrverbote – Autoindustrie in der Pflicht!

Das Bundesverwaltungsgericht erlaubt Städten, Fahrverbote für Dieselautos zu verhängen. Im Kreis Viersen leben viele Dieselbesitzer. Sie sind auf ihre Pkw angewiesen, z.B. für ihre tägliche Fahrt zur Arbeit nach Düsseldorf oder Köln. „Wer ein Dieselfahrzeug besitzt, glaubte sein Fahrzeug über…

Udo Schiefner, MdB empfängt IG BCE im Deutschen Bundestag

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Udo Schiefner besuchte eine Delegation von IG BCE-Gewerkschaftlern unter der Leitung des gebürtigen Vierseners Florian Dohmen, den Udo Schiefner bereits seit Juso-Zeiten kennt, den Deutschen Bundestag. Gemeinsam diskutierte die rund 20-köpfige Seminargruppe im Marie-Juchacz-Saal mit dem…

Schiefner zum stellvertretenden Sprecher für Verkehr gewählt

Der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Viersen Udo Schiefner wurde heute zum stellvertretenden Sprecher seiner Fraktion für Verkehr gewählt. Neben seinem Kollegen Gustav Herzog aus Rheinlandpfalz (Foto links) und ihrer Sprecherin Kirsten Lühmann aus Niedersachsen verantwortet er nun die Themen Verkehr und…