Verlegung von drei Stolpersteinen in Neersen am 19.12.2016.

SPD Viersen unterstützt Bürgerbegehren zum Thema „Stolpersteine“

In den letzten Wochen wird in Viersen das Thema „Stolpersteine“ sehr kontrovers diskutiert. Von Uwe Thomas Micha, einem Süchtelner Bürger initiiert, wurde in der Ratssitzung am 24. April 2018 über einen Antrag beraten die Verlegung von Stolpersteinen zur Erinnerung an die deportierten und ermordeten jüdischen Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt nicht mehr vom Wohlwollen der jeweiligen Hauseigentümer abhängig zu machen.

Für die Sozialdemokraten im Rat war und ist es eine Selbstverständlichkeit, dass es ein nachvollziehbares gesellschaftliches Interesse gibt, dass wir den Opfern der nationalsozialistischen Willkür gedenken müssen. Dieses gesellschaftliche Interesse steht nach unserer Einschätzung über den Interessen der Hauseigentümer. Zudem handelt es sich hierbei um die Verlegung der Steine im öffentlichen Raum!

Dieser Antrag wurde im Rat beraten und leider mit 27 Stimmen gegen 25 Stimmen abgelehnt.

Die Ratsentscheidung vom 24. April 2018 hat nicht nur bei uns – sondern auch in großen Teilen unserer Bevölkerung Enttäuschung und Betroffenheit ausgelöst. Deshalb begrüßen wir, dass sich in Süchteln um Uwe Thomas Micha, Mirko Danek und Günter Thönnessen eine Aktionsgruppe „Stolpersteine für Viersen“ gebildet hat, die durch ein Bürgerbegehren mit ca. 4000 erforderlichen Unterschriften eine Revidierung der Ratsentscheidung und gegebenenfalls einen Bürgerentscheid anstrebt. Wir wollen diese Aktion unterstützen und uns an der Unterschriftensammlung beteiligen. Deshalb bitten wir Euch herzlich in Eurer Familie und in Eurem Freundes- und Bekanntenkreis Unterschriften zu sammeln.

Auf dem anliegenden Unterschriftenformular sind allerdings nur 5 Eintragungen möglich. Falls Ihr mehr Unterschriften sammeln möchtet und dafür weitere Formulare benötigt, dann könnt Ihr die anliegende Liste kopieren oder auch weitere Listen in der SPD-Geschäftsstelle anfordern – entweder per E-Mail : kv.viersen@nullspd.de oder telefonisch unter der Nummer : 1 60 41.

Damit es bei der Auswertung der gesammelten Unterschriften keine Probleme gibt, ist auf eine vollständige Angabe der Daten in gut leserlicher Schrift zu achten. Und ein sehr wichtiger Hinweis : Es werden nur Unterschriften gewertet von Bürgerinnen und Bürgern , die im Stadtgebiet Viersen ( Alt-Viersen , Dülken , Süchteln , Boisheim ) wohnen und mindestens 16 Jahre alt sind! Die Unterschriftenlisten sollten bis spätestens 03.08.2018 an Herrn Uwe Micha , Friedensstraße 49 , 41749 Viersen , oder bis spätestens 23.07.2018 an unsere Viersener SPD-Geschäftsstelle, Rektoratstraße 30, 41747 Viersen, geschickt werden (wir leiten dann die Listen an Herrn Micha weiter!)

20180613_Unterschriftenliste_Stolpersteine (Download)